Projekte

Angebote für MS- Betroffene und MS- Gruppen in OWL

Stand: 03- 2017

  • Vereins – Info – Telefon:  05222-639538.
  • Kurzzeitige ambulante psychologische Beratung und
    Krisenintenvention im Klinikum Herford
  • Förderprojekt: Intensive Betreuung schwerst MS-Betroffener im Schapiro-Projekt in Bad Salzuflen. In der Regel mit 6 Tagen stationärem Aufenthalt ( Median Klinik NRZ Bad Salzuflen, Chefarzt Neurologie Dr. med Markus Ebke ). Kontakt über die Hotline oder per E-Mail: info@ms-kompetenznetz-owl.de
  • Sozialmedizinische Beratung:  Oberarzt Dr. med. Patrick Schöner, Johanniter- Ordenshäuser, Bad Oeynhausen, sowie  Informationen zum rehabilitativen Jobtraining ReBOSS- MS. Kontakt über die Hotline oder per E-Mail: info@ms-kompetenznetz-owl.de
  • Zusammenarbeit und Koordination mit Beratungsstellen (Sozialdienst der Johanniter- Ordenshäuser, Bad Oeynhausen) und Pflegestützpunkten.
  • Lotse / Lotsin für Menschen mit Schwerbehinderung (Land NRW): Frau Dorothea Zielinski. Kontakt über die Hotline oder per E-Mail: info@ms-kompetenznetz-owl.de.
  • Interdisziplinäre Einzelfallhilfe
  • MS-Angehörigengruppe (Anmeldung erforderlich – Die Erreichung der Mindest-Teilnehmerzahl ist Vorraussetzung). Anfragen zu aktuellen Gruppenangeboten bitte an: info@ms-kompetenznetz-owl.de senden. Vielen Dank.
  • Informationsveranstaltungen zur Multiplen Sklerose:
    Familientag Herford (Rhythmus: Jährlich:  MS Familientag 2017 und die MS Wochen OWL (Rhythmus: alle 2 Jahre)
  • In Ostwestfalen bietet die interdisziplinäre Palliativstation des Klinikums Herford Menschen mit einem fortgeschrittenen Stadium der Multiplen Sklerose an, stationär aufgenommen zu werden, um nicht nur körperliche Symptome wie Schmerzen, Spastik, Blasenentleerungsstörungen oder Schluckstörungen zu lindern sondern auch auf die psychischen und spirituellen Nöte der Betroffenen und ihrer Angehörigen einzugehen. Bei Fragen zur Behandlung und zum Aufnahmemodus können sich Betroffene auch direkt an die Palliativstation des Klinikums Herford wenden.
  • Anmeldungen zum Schulungsprogramm MS (S.MS), die selbständig vom jeweiligen Anbieter verantwortet und durch erfahrene ärztliche Trainer in der Region durchgeführt werden.
  • Unterstützung von MS-Projekten und -Veranstaltungen in der Region.
    (Diese werden selbständig vom jeweiligen Anbieter durchgeführt und verantwortet.)
  • MS- Terminfinder für OWL auf www.ms-kompetenznetz-owl.de

 

MS- Gruppen in OWL

Nicht vollständige Auswahl (Stand 2016)

MS- Kreis Bad Salzuflen: Gesprächskreis zu verschiedenen gesellschaftlichen Themen und geselligem Beisammensein mit Vorträgen und Ausflügen. Die Treffen finden jeweils am zweiten Dienstag im Monat (mit Ausnahme des Januar und der Ferienzeit) von 15:00 Uhr bis ca.16:45 Uhr im Martin-Luther-Haus an der Erlöserkirche, Martin-Luther-Straße 7 statt (Veranstalter: Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Bad Salzuflen, Superintendent i.R. Dieter Lorenz).

MS- Sportgruppe (Veranstalter: Behinderten Sportgemeinschaft Bad Salzuflen)

 


MS-Sportgruppe

Die MS Reha Sport Gruppe Bad Salzuflen trainiert immer donnerstags um  18.15 Uhr  im AWO Begegnungszentrum Bad Salzuflen- Schötmar, Neue Straße 3 (Übungsleiter ist Physiotherapeut Achim Herrendörfer). Eine Schnupperstunde ist jederzeit möglich. Auch die regelmäßige Teilnahme ist in der Regel kostenlos. Eine ärztliche Verordnung und die Genehmigung durch die Krankenkasse ist dann Voraussetzung.


 

Kontakt zu MS- Selbsthilfegruppen in OWL:

Weitere Links:

Pflegestützpunkte

Pflegestützpunkte werden von den Kranken- und Pflegekassen auf Initiative eines Bundeslandes eingerichtet und bieten Hilfesuchenden Beratung und Unterstützung. Wenn Sie selbst pflegebedürftig sind oder pflegebedürftige Angehörige haben, erhalten Sie im Pflegestützpunkt alle wichtigen Informationen, Antragsformulare und konkrete Hilfestellungen.

http://www.hilfe-zum-weiterleben.de/

http://www.ms-intakt.sport.uni-erlangen.de/sport-und-ms-de/

 

 

 

© 2007 - 2017 MS Kompetenznetz OWL e.V. | Impressum